Der Sprung vom Tellerrand
Der biedere Frank geht dem Wunsch seiner Ehefrau Bärbel nach, risikofreudiger zu werden, und überfällt zusammen mit seinem Freund Dieter den benachbarten Friseursalon. Als er dort zufällig auf seine Frau trifft, überschlagen sich die Ereignisse und Franks Leben ändert sich schlagartig für immer.
KURZSPIELFILM
REGIE: MARIO MÖLLER
PRODUKTIONSFIRMA: TECHNISCHE HOCHSCHULE OSTWESTFALEN-LIPPE
BILDGESTALTUNG: MALTE BLUM
PRODUZENT*IN: DIRK WANDERSEE, JESSICA SCHRADER
Back to Top